Presse

Nachhaltige Wohnimmobilien erfolgreich auf der Messe Grünes Geld in Stuttgart am 23.6.2012

Hamburg, 25.6.2012. Die Messe Grünes Geld in Stuttgart am 23.6.2012 war für Grundbesitz 24 ein voller Erfolg. Nachhaltige Wohnimmobilien sind eine gefragte Asset-Klasse bei grünen Anlegern im Südwesten.

"Wir haben uns über das hohe Interesse von sachkundigen Kapitalanlegern aus dieser Region sehr gefreut", sagt Christoph Marloh, Geschäftsführer bei Grundbesitz 24 Emissionshaus GmbH. "Nachhaltige Wohnimmobilien werden als wichtiger Stabilisator für grüne Depots wahrgenommen".

Im Mittelpunkt der Messe standen Beratungsgespräche mit Interessenten und der Austausch mit Kapitalmarkt-Experten der Region.

Rudolf Marloh von Grundbesitz 24 mit Wolfgang Steinhauer

Abb. Rudolf Marloh, Geschäftsführer bei Grundbesitz 24 Emissionshaus GmbH mit Wolfgang Steinhauer, Heidelberg.

Über Nachhaltige Wohnimmobilien:
Wohnimmobilien sind als stabile Renditeanlage und Inflationsschutz geeignet. Objekte aus den Baujahren ab 1960 sind in dynamischen Metropolen wie Hamburg noch mit guten Renditen zu erwerben. Auf Grund der steigenden Energiepreise werden die Einkünfte langfristig durch energetische Modernisierungen abgesichert. Näheres dazu finden Sie unter www.grundbesitz24.de.

Pressekontakt:

Christoph Marloh
Telefon:   (0177) 362 91 71
Email: christoph.marloh@gb24fonds.com

Grundbesitz 24 Emissionshaus GmbH
Am Heestern 26
21218 Seevetal
Telefon: (04105) 6 900 800
Telefax: (04105) 6 900 810

Internet: www.grundbesitz24.de

zurück

Anleger-Hotline: (04105) 6 900 800
Email: willkommen@gb24fonds.com

FNG-Logo

Grundbesitz 24 Emissionshaus GmbH
Am Heestern 26 - 21218 Seevetal
Email: willkommen@gb24fonds.com
Telefon: +49 (4105) 6 900 800